Ihr Service-Partner rund um den Baum

Als staatlich anerkannter Baumpfleger aus Köln vermittele ich zwischen „Baumherr*in“ und Baum.
Mit spezieller Seilklettertechnik ist es mir auch ohne Hubarbeitsbühne und mit deutlich weniger CO2-Belastung möglich, an schwer zugängliche Orte zu gelangen.

Antrieb

Bäume im urbanen Umfeld bergen ein hohes Konfliktpotential. Aber wir und nachfolgende Generationen sind auf sie angewiesen – als Grundlage für gesunde, ruhige Lebensräume, in welchen wir frei atmen können.
Es ist meine Aufgabe als Baumpfleger, ein zufriedenes und sicheres Leben mit dem „Baum von nebenan“ zu ermöglichen.

Angebot

– Baumpflanzung
– Baumkontrolle
– Baumpflege
– Baumfällung
– Gartenpflege
– Ökologische Baubegleitung
und mehr

Ausbildung

– staatlich zertifizierter Fachagrarwirt für Baumpflege (FAW)
– zertifizierter European Tree Worker (ETW)
– nach FLL zertifizierter Baumkontrolleur
– Sachkundiger für PSA gegen Absturz
– ausgebildeter Landschaftsgärtner (GaLa-Bau)

„Wer einen Baum pflanzt, wird den Himmel gewinnen.“ Konfizius

Bäume sind ein Leben lang an ihren Standort gebunden.

Daher ist die richtige Arten- und Sortenwahl entscheidend für eine gesunde Baumentwicklung ohne große Kosten.

Ist die Auswahl getroffen, wird der Boden vorbereitet, der Baum gepflanzt und verankert.

Die fachliche Inaugenscheinnahme erfolgt vom Boden aus ohne technische Hilfsmittel.

Erkenne ich eine Gefahr oder einen Handlungsbedarf, empfehle ich Ihnen geeignete Baumpflegemaßnahmen. Frühzeitige Fehlentwicklungen können so rechtzeitig mit geringem Aufwand behoben werden.

Als Baumeigentümer haben Sie die Pflicht, Gefahren und Schäden gegenüber Dritten abzuwenden. Durch eine Baumkontrolle werden Bäume auf ihre Verkehrssicherheit geprüft und dokumentiert.

Baumschnitt

„Ziel der fachgerechten und regelmäßigen Baumpflege ist der Erhalt, die Förderung und die Wiederherstellung von vitalen und verkehrssicheren Bäumen. aus: ZTV Baumpflege

Die Jungbaumpflege ist ein frühzeitiger Erziehungsschnitt mit meist geringem Zeitaufwand. Hierbei werden erste Fehlentwicklungen korrigiert. Ein Pflegerückstand kann in späteren Jahren die Verkehrssicherheit gefährden und hohen Aufwand bedeuten.

Die Kronenpflege umfasst alle Schnitte, welche dem gesunden und sicheren Erhalt des Baumes dienlich sind.

Kranke, absterbende, tote und ausbruchgefährdete Äste werden entfernt oder eingekürzt, ungünstige Fehlentwicklungen so behoben. Damit der Baum weiterhin seinen standortbedingten Ansprüchen gerecht wird.

Gebäude, Gehweg und Straßen können freigeschnitten werden. Die Höhe des Baumes wird dadurch nicht gemindert.

Die Kroneneinkürzung reduziert das gesamte Kronenvolumen. Diese stark eingreifende Schnittmaßnahme erfordert genaue Kenntnisse über die Baumbiologie.

Eine Kroneneinkürzung ist je nach Kommune und Baum genehmigungspflichtig. Gerne unterstütze ich Sie bei der Antragsstellung bei der zuständigen Behörde.

Kronensicherung

Eine Kronensicherung besteht aus speziellen Kunststoffbändern oder -seilen, die gefährdete Astanbindungen oder ganze Kronenteile vor Ausbruch und Überlastung sichern.

So kann die Wuchsform erhalten bleiben und es besteht kein Verlust des Kronenvolumens.

Ist eine Baumfällung unumgänglich, bedeutet sie ein besonderes Risiko für Mensch und Baumumfeld.

Daher hat Sicherheit oberste Priorität.

Effiziente, präzise Lösungen erfordern Fachkenntnis und bedeuten Teamwork. Dann können auch schwere Lasten bei Bedarf kontrolliert abgeseilt werden.

Eine Fällung ist, je nach Kommune und Baumart, bei der zuständigen Behörde genehmigungspflichtig.

Gerne helfe ich Ihnen bei der Antragsstellung.

Sie benötigen fleißige Hände mit einem „Grünen Daumen“ ?

Als gelernter Landschaftsgärtner unterstütze ich Sie bei der Erhaltung Ihres natürlichen, gepflegten Gartens.

Bei der ökologischen Baubegleitung im Fachbereich „Baumschutz auf Baustellen“ wird sichergestellt, dass der Baum keine unerkannten Schäden durch eine Baumaßnahme erleidet.

Diese können auch erst nach 5-8 Jahren auftreten. Ist der Baum infolge einer Beschädigung erkrankt, kann dies den unwiderruflichen Verlust seiner Verkehrssicherheit bedeuten.

Im schlimmsten Fall bleibt nur noch die Fällung.

Ist das Einrüsten zu aufwändig, der Kamin zu hoch, der Schacht zu tief ?

Sie haben einen besonderen Wunsch oder ein Problem, bei dem die professionelle Anwendung der Seilkletter-Technik helfen könnte ?

Ich bin bereit und freue mich auf Ihre Anfrage !


Partner

Je nach Auftragsvolumen verstärke ich mein Team mit ausgebildetem Fachpersonal.
Röttger Garten

Röttger Garten

Stephan Niggenaber

Stephan Niggenaber

Larix Baumpflege

Larix Baumpflege

Sie benötigen Unterstützung ?
Ich freue mich auf Ihre Anfrage über das Kontaktformular oder Ihren Anruf.
+49  (0)176 456 209 34

Ihr Anliegen

* erforderlich